Kassenüberwachung Kassen-Video  Ladendiebstahl   Kassenrevision  Inventurdifferenzen Video-by-Web

Lexikon

Begriffe

Fernüberwachung

FernüberwachungUnter Video-Fernüberwachung versteht man eine Bildübertragung per DSL oder auch UMTS / LTE von einem Videorekorder/Server zu einem anderen PC, laptop, PDA oder zu einem Handy. Abhängig ist die Übertragungsgeschwindigkeit von der Größe der einzelnen Bildformate ( CIF, D1) und der zur Verfügung stehenden Übertragungsstrecke DSL 1000, 6000 oder 16000 vor allem bei dem Gerät, das die Bilder per Upload wegschickt. Da die Netze in aller Regel für eine flüssige Bildübertragung nicht ausreichen ist es sinnvoll die Bilddaten vor Ort zu speichern und nur im Alarm oder Bedarfsfall eine Übertragung der gewünschten Sequenzen vorzunehmen.

Für eine sinnvolle Video - Fernüberwachung gibt es mittlerweile eine neue Videotechnik, das sog. Task-Video, die Handlungen erkennen kann und dann automatisch die relevanten Bilder von A nach B schickt. Beispielsweise, wenn ein Fahrzeug vor der Schranke steht, kann eine automatische Fernübertragung auslösen.

zurück | nach oben


[ nach oben ]     [ Druckansicht ]

Hervorgekramt
So ganz nebenbei ...
IP-Schutzarten
(Bild: Videotronic-Videosystemkabel IP 65)für Außenbereiche ... [mehr »]
 


Aktuelles

Datenschutz Quick-Check

24.07.2017 - Testen Sie, ob Ihre Videoüberwachun-
g datenschutzkonfo-
rm ist. [mehr »]

Datenschutz Quick-Check

24.07.2017 - Testen Sie, ob Ihre Videoüberwachun-
g datenschutzkonfo-
rm ist. [mehr »]

Online-Datenschu-
tz Quick-Check

24.07.2017 - Sie haben eine Videoüberwachun-
g in Ihren Verkaufsräumen installiert und wissen vermutlich nicht, ob diese Videoüberwachun-
g datenschutzkonfo-
rm ist. [mehr »]



Bemerkenswert

Hannelore Lambrecht aus Heidmühlen ist insolvent

04.06.2017 - Hannelore Lambrecht aus Heidmühlen ist insolvent [mehr »]

Video-by-App

18.10.2016 - Der sichere Schutz vor Einbruch [mehr »]