Kassenüberwachung Kassen-Video  Ladendiebstahl   Kassenrevision  Inventurdifferenzen Video-by-Web

News

Mitarbeiterbetrug

Ladendiebe klauen täglich sechs Millionen Euro

Die zwei Milliarden Euro, die über den Ladendiebstahl hinaus anfallen, gehen auf das Konto normalen Schwundes sowie Mitarbeiter- oder Lieferanten-Delikte.

HDE: Eine halbe Million Ladendiebstähle 2006
Zu den neuesten Zahlen zum Ladendiebstahl im Einzelhandel erklärte der Hauptgeschäftsführer des Hauptverbands des Deutschen Einzelhandels (HDE), Holger Wenzel
„Wir geben keine Entwarnung beim Ladendiebstahl. Zwar sind laut der Polizeilichen Kriminalstatistik im vergangenen Jahr mit 461.293 Fällen 9,4 Prozent weniger Ladendiebstähle registriert worden als 2004. Das sind etwa 1.500 Ladendiebstähle an jedem Verkaufstag. Aber das ist nur die Spitze des Eisbergs, denn höchstens jeder zwanzigste Ladendieb wird entdeckt und angezeigt.
Für den Handel ist und bleibt Ladendiebstahl ein großes Problem.“ Ladendiebstahl verursachte 2005 über zwei Milliarden Euro Schaden.

Dass die Unternehmen so viel für die Prävention getan haben, hat dazu beigetragen, dass die registrierten Ladendiebstähle zurückgegangen sind. Das gilt auch für die Zahl der von Kindern und Jugendlichen begangenen Ladendiebstähle.

Sie sank im vergangenen Jahr bei Kindern um 12,1 Prozent und bei Jugendlichen um 2,3 Prozent. Aber weiterhin wird gegen fast die Hälfte (42,8 Prozent) der tatverdächtigen Kinder wegen Ladendiebstahls ermittelt. Wenzel: „Diebstahlsdelikte treffen besonders den Einzelhandel, denn etwa ein Drittel aller Diebstähle sind Ladendiebstähle und Diebstahlsdelikte insgesamt machen über 42 Prozent aller Straftaten aus.
Viele der Diebe sind Wiederholungstäter. Um diese besser zu erkennen und verfolgen zu können, müssen die Defizite bei deren Registrierung weiter abgebaut werden.
Ladendiebstahl kann nur dann wirksam bekämpft werden, wenn alle ertappten Diebe erfasst werden. Polizei und Staatsanwaltschaften sollten diese Delikte konsequent verfolgen und nicht vorschnell die Ermittlungen einstellen wie dies heute in der Regel der Fall ist.

Das hat viele Händler resignieren lassen: Sie zeigen Ladendiebe nicht an, da die Anzeige für den Täter so oft folgenlos bleibt.“
www.einzelhandel.de

geschrieben am 03.03.2009 um 18:32 Uhr.


[zur Übersicht]

[ nach oben ]     [ Druckansicht ]

Hervorgekramt
Häufig gefragt ...
Smartphone zur Fernüberwachung
Mobile Fernkontrolle Kassen-Video per iPhone und An ... [mehr »]
 


Aktuelles

Datenschutz Quick-Check

24.07.2017 - Testen Sie, ob Ihre Videoüberwachun-
g datenschutzkonfo-
rm ist. [mehr »]

Datenschutz Quick-Check

24.07.2017 - Testen Sie, ob Ihre Videoüberwachun-
g datenschutzkonfo-
rm ist. [mehr »]

Online-Datenschu-
tz Quick-Check

24.07.2017 - Sie haben eine Videoüberwachun-
g in Ihren Verkaufsräumen installiert und wissen vermutlich nicht, ob diese Videoüberwachun-
g datenschutzkonfo-
rm ist. [mehr »]



Bemerkenswert

Hannelore Lambrecht aus Heidmühlen ist insolvent

04.06.2017 - Hannelore Lambrecht aus Heidmühlen ist insolvent [mehr »]

Video-by-App

18.10.2016 - Der sichere Schutz vor Einbruch [mehr »]