Welche Pflichten hat der Installateur

Welche besonderen Pflichten hat der Errichter? Der Errichter unterliegt nach der DSGVO mehreren Dokumentationspflichten, um nachzuweisen, dass die von ihm vorgenommene Installation der Videoüberwachung den Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung entspricht. Laut Artikel 30 Abs. 2 DSGVO müssen Auftragsverarbeiter ein Verzeichnis (Abs. 2 die Zwecke der Verarbeitung)   über ihre Verarbeitungstätigkeiten führen. Das Verzeichnis, bzw. die  aus dem BDSG bekannten Datenschutzdokumentation, war bisher nur für

Weiterlesen

Planer und Installateure haften

Planer und Errichter haften,  wenn die Videoüberwachung nicht datenschutzkonform ist.   Hinweispflicht für Planer und Installateur Als Planer  oder Installateur haben Sie Hinweispflichten. Werden diese vernachlässigt, dann haftet der Planer und der Installateur  bei einer nicht datenschutzkonformen Videoüberwachung Eine Missachtung der Datenschutzvorschriften kann dazu führen, dass der Betrieb von Videoanlagen ganz oder teilweise von der jeweiligen Landesdatenschutzbehörde untersagt wird. Zusätzlich ist

Weiterlesen